Benutzer:Jnkummer

Aus hyperdramatik
Wechseln zu: Navigation, Suche

Was ist der UnityHub? Kann ich eine Szene über den WindowsBrowser öffnen? Warum sollt ich nicht die neuste Version von Unity nutzen? Was ist der Unterschied zwischen einer Szene und einem Projekt? Wo im Ordner Wave_Sdk liegen die Assets, die ich für das Erstellen eines GazeTrackers brauche? Wie suche ich nach einem geeigneten Tutorial für den GazeTracker bei meiner Onlinesuche? Woher weiß ich, ob das Tutorial das richtige ist? Muss ich das jetzt alles lesen und versuchen, es zu durchdringen, um zu wissen, ob ich es anwenden kann (selbst wenn ich damit die nächsten Stunden verbringe)? Woher weiß ich, welcher Code in Unity dem Prefab zugeordnet ist? Geht das nicht auch unkomplizierter? Muss ich meditieren, während ich code? Wie mach ich jetzt weiter?


Janne Nora Kummer ist Regisseurin und Performencekünstlerin. In ihren Arbeiten beschäftigt sie sich mit den Auswirkungen von Technik und Internet auf Individuum und Gesellschaft. Sie forscht an einer zeitgemäßen künstlerischen Praxis, die sich das subversive und kreative Potenzial neuer Technologien zunutze macht, ohne bestehende Machtverhältnisse zu reproduzieren. Ihr Fokus liegt auf der Entwicklung von Erzählformaten, die der Komplexität einer durch Technologie, Digitalisierung und Globalisierung geprägten Welt gerecht werden können.  In ihren spekulativen Performance-Installationen werden Zukunftsmodelle verhandelt, die alternative Denk- und Handlungsweisen vorschlagen und sich so positiv auf die Gegenwart auswirken können.  Sie lehrt und forscht im Rahmen des Verbundprojekts DiGiTal an der HfS Ernst Busch.  Sie ist festes Mitglied von virtuellestheater und seit 2017 Vorstandsvorsitzende von virtuellestheater e.V.