Netzwerk

Aus hyperdramatik
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ein Netzwerk kann mit, oder ohne Internet existieren. Wenn ein Netzwerk ohne Internet vorhanden ist, dann spricht man von einem Lokalen Netzwerk. Dieses lokale Netzwerk kommuniziert über einen Router, der sich im idealfall im Raum befindet. Dieser Router ist mit der Aufgabe betraut, Päckchen von Informationen, sogenannte Protokolle zwischen den Computern bzw. Devices die mit dem lokalen Netzwerk verbunden sind, hin und her zu schicken. Dazu verteilt der Router automatisch und in eigenregie, an alle Devices die mit ihm Verbunden sind/eingeloggt sind, eine IP Adresse. Die Vergabe der IP Adresse kann aber auch manuell festgelegt werden, sodass ein Device immer dieselbe IP Adresse verwendet.
Wichtig: Firewall muss ausgeschalten sein um in einem Netzwerk kommunizieren zu können.

IP Adressen

Automatische Vergabe einer IP Adresse erfolgt als standart beim Verbinden mit dem Internet oder dem lokalen Netzwerk. Ist dies nicht der Fall, kann es sein, dass dem Device eine feste IP Adresse zugeteilt wurde. Um das zu überprüfen:
Rechtsklicke auf das WiFi Symbol >
Open Framework & Internet Settings >
Change Adapter Options >

CaptureIP1.PNG

Rechtsklick auf das grüne WiFi Symbol >
Properties >>(doppelklick)
Internet Protocol Version 4 (TCP/IPv4)

CaptureIP2.PNG

In diesem Beispiel ist dem Device eine feste IP Adresse vergeben worden. Um dies zu ändern Umstellen auf > Obtain an IP address automatically
sowie weiter unten
> Obtain DNS server address automatically

CaptureIP3.PNG